Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Sie helfen uns dabei diese Website zu verbessern.

Alles klar

Kurs-Übersicht

Leider nichts gefunden!

Inhalt komplett durchsuchen

Test-Übersicht

Domestikation und Herkunft der Rassen

Dass unsere Haushunde vom Wolf abstammen, dürfte inzwischen jedem bekannt sein. Hunde gibt es nach neuesten Erkenntnissen seit etwa 16.000 bis 100.000 Jahren. Die Zahlen hierzu sind recht unterschiedlich. Hier ist sich die Wissenschaft nicht ganz einig. Auch nicht darüber, ob Hunde aus einer einzelnen Wolfspopulation entstanden sind oder ob es verschiedene Ursprünge in Europa, Asien und Amerika gibt.

Vermutet wird, dass Wolfswelpen in menschliche Obhut genommen und mit der Zeit gezähmt wurden. Die Menschen aus grauer Urzeit schätzten die Wölfe immer mehr als Helfer bei der Jagd und Bewachung ihres Territoriums und ihres Hab und Gutes.

Wenn du den Urvater des Hundes, also den Wolf ein bisschen kennenlernst, kannst du das Verhalten deines Hundes schon viel beser verstehen.